Header-Bild

SPD Hallbergmoos-Goldach

Gemeinderatskandidaten 2020

Platz 1

Stefan Kronner

Bauingenieur

Gemeinderat
47 Jahre

 

Platz 2

Christiane Oldenburg-Balden

Journalistin

56 Jahre

 

Platz 3

Anna Maria Kreilinger-Pitters

Verwaltungsfachwirtin

40 Jahre

 

Platz 4

Max Kreilinger

Polizeibeamter i.R.

64 Jahre

 

Platz 5

Jan Willem Flack
IT-Administrator
41 Jahre

 

Platz 6

Kristin Böhmert

Betriebsrätin

42 Jahre

 

Platz 7

Necati Kocyigit

Verkehrsplaner
60 Jahre

 

Platz 8

Jolante Tomfeah

IT-Sachbearbeiterin

61 Jahre

 

 

 

Platz 9

Konstantin Friedrich

Brandmeister
27 Jahre

 

Platz 10

Renate Lackermeier

Verkäuferin
53 Jahre

 

Platz 11

Jan Naahs

Informatiker

26 Jahre

 

Platz 12
Brigitte Sageder
Krankenschwester
63 Jahre

 

Platz 13

Dr. Martin Balden

Wissenschaftler

53 Jahre

 

Platz 14
Silvia Giebert
Krankenschwester
49 Jahre

 

Platz 15

Martin Lackermeier

Elektromeister

52 Jahre

 

Platz 16

Nancy Borcea
Schauwerbegestalterin
37 Jahre

 

 

 

Platz 17

Robin Eric Balden

Fachangestellter für Bäderbetriebe
26 Jahre

 

Platz 18

Maria Kreilinger

Krankenschwester

63 Jahre

 

Platz 19

Norbert Pitters

Informatiker

46 Jahre

 

Platz 20

Christiane Reichart
Buchhalterin
55 Jahre

 

Platz 21

Jens Joshua Balden

Bankkaufmann

24 Jahre

 

Platz 22

Konrad Maushammer

Werkzeugmacher

61 Jahre

 

Platz 23

Hans Georg Dziersk

Rentner

75 Jahre

 

Platz 24

Eugen Hildebrand

Betriebswirt

58 Jahre

 
 

Besucherzähler

Besucher:231768
Heute:37
Online:2
 

Wir stehen auf für Hallbergmoos und Goldach!

 

Finde uns auf Facebook

Facebook

 

Folge uns auf twitter

 

Dafür stehen wir!

 

Informationen zur Corona-Krise

Informationen zur Corona-Krise
 

Das Wetter in Hallbergmoos

 

Newsticker

29.10.2020 19:18 Ein starkes Solidaritätsversprechen
Die Corona-Wirtschaftshilfen müssen unverzüglich anlaufen. Die Zeit drängt, um zu verhindern, dass es zu massiven Unternehmensschließungen und Arbeitsplatzverlusten kommt.  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Achim Post, zu den Corona-Wirtschaftshilfen: „Die heute von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten außerordentlichen Wirtschaftshilfen sind ein starkes Solidaritätsversprechen an die Branchen und ihre Beschäftigten, die von dem bevorstehenden befristeten Lockdown besonders hart getroffen

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

 

Jetzt Mitglied werden!

 

Vorwärts