Header-Bild

SPD Hallbergmoos-Goldach

WEGE UND ZIELE - Unser "10+1"-Punkte-Programm

Hier finden Sie einen Überblick über unser "10+1"-Punkteprogramm.

Ortsentwicklung
Die Zukunft von Hallbergmoos muss überschaubar, kontrollierbar und finanzierbar bleiben um die Lebensqualität langfristig zu sichern. Dazu gehört die Stärkung des Wirtschaftsstandortes.

  • Ansiedlung von Fachärzten, v.a. Kinderarzt
  • Einrichtung eines Kommunalunternehmens für Energie und Wasserwirtschaft
  • kontrollierte Baulandausweisung
  • Fertigstellung der Ortsmitte und des Rathausplatzes
  • Ausbau und Intensivierung des Ortsmarketings für Gewerbeansiedlung
  • vorrausschauende Planung von Straßen, Wohngebieten und Grünflächen

 

Kinderbetreuung
Für die Kinder sind bestmögliche Voraussetzungen zur Förderung und optimalen Betreuung zu schaffen. Eine frühzeitige Bedarfserkennung ist notwendig.

  • Kinderhaus
  • Ausbau der Kitas
  • Förderung ehrenamtlicher Kinderbetreuung

Jugend
Im Blickpunkt stehen hierbei die Unterstützung und Betreuung der Jugendlichen durch drei Säulen: Jugendzentrum, Vereine und Streetwork. Die Jugend soll in das kommunale Geschehen einbezogen werden.

  • Veranstalten einer Job- und Ausbildungmesse
  • Verstärkte Förderung und Ausbau des Jugendtreffs
  • Jugendkaffee im neuen Bürgerhaus
  • Förderung von Freizeitmöglichkeiten
  • Optimierung von Busverbindungen

Senioren
Die Senioren müssen bestärkt werden, sich weiterhin aktiv am gemeindlichen Leben zu beteiligen. Es sind Strukturen zu entwickeln um ein attraktives Lebensumfeld und Rahmenbedingungen für Individualität, Selbstbestimmung und Lebensqualität zu schaffen.

  • Umsetzung von Betreutes Wohnen
  • Intensivierung von Freizeitangeboten
  • Förderung alten- ud behindertengerechten Bauens
  • Schaffung von Einrichtungen für (Tages-)Betreuung

Wohnungsbau
Bezahlbarer Wohnraum zu schaffen hat weiterhin hohe Priorität. Dies erfolgt durch Ortsansässigenprogramme und die Förderung von sozialem Wohnungsbau. Die Wohnqualität ist dabei stets im Auge zu behalten.

  • Finanzierbare EInheimischenmodelle
  • Förderung sozialen Wohnungsbaus

Straßenverkehr
Durch das SPD-Verkehrskonzept soll der innerörtliche Verkehr durch Umgehungs- und Ausfallstraßen entlastet werden. Das Geh- und Radwegenetz ist auszubauen.

  • Umsetzung des SPD-Verkehrskonzeptes ("schnell rein - schnell raus - schnell drumrum") mit Stichstraßen und Ortsumfahrungen
  • Verlängerung der B 301 auf eigener Trasse zum Flughafen

Flughafen
Der Flughafen muss sich mit einem „Umlandeuro“ finanziell an Infrastrukturmaßnahmen des Umlands beteiligen. Ein weiterer Ausbau des Flughafens wird abgelehnt.

  • Einwirkung auf die Optimierung von Flugrouten
  • Verschärfung des Nachtflugverbotes
  • Beteilung der Kommunen in Form eines Umlandeuros
  • Keine 3. Startbahn!

Öffentlicher Verkehr
Ein leistungsfähiges und ineinander greifendes Verkehrskonzept, das auf die Erfordernisse der Bürger und aller Beschäftigten in Hallbergmoos ausgerichtet ist.

  • Behindertengerechter Ausbau des S-Bahnhofs
  • Ausbau der Busverbindungen nach Erding, Freising, Neufahrn und Eching
  • Ausbau des innerörtlichen Busverkehrs

Freizeit und Kultur
Den Bürgern ist ein attraktives Freizeit- und Kulturangebot zu bieten. Dazu soll unter anderem ein Kulturreferat gebildet werden.

  • Badegelegenheit
  • unbürokratische Förderung der Vereine
  • Bildung eines Kulturreferats
  • Bügerhaus mit Bürgersaal

Schulen
Der Ausbau des Schulsystems muss schnellstens erfolgen. Eine optimale Schülerbeförderung ist zu gewährleisten.

  • Ausbau des Schulsystems mit weiterführenden Schulen
  • Verbesserung der Schülerbeförderung nach Eching, Freising und Neufahrn
  • Einrichtung einer gebundenen Ganztagsschule

Energieautarkie
Durch fortschrittliche Konzepte und Anlage soll die Gemeinde die Energiewende mit gestalten und energieautark werden.

  • Dezentrale Energieversorgung
  • Fernwärme
  • Beteiligungen an erneuerbaren Energien
 

Besucherzähler

Besucher:231768
Heute:8
Online:1
 

Finde uns auf Facebook

Facebook

 

Bildergalerie

 

Das Wetter in Hallbergmoos

 

bayernspd

 

Newsticker

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

21.05.2019 14:16 Katja Mast zu Altmaier/EuGH-Urteil zu Arbeitszeiten
Eine Reanimation der Stechuhr ist nicht geplant Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung. prüfen. Für Katja Mast steht fest: Was im Sinne der Arbeitnehmer ist, sollte auch gesetzlich geregelt werden – ohne Rückkehr zur Stechuhr. „Es steht natürlich auch dem Bundeswirtschaftsminister frei, Urteile zu prüfen. Dennoch gehen wir davon aus, dass gesetzlich geregelt wird, was im

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.