SPD Hallbergmoos-Goldach

Herzlich Willkommen bei der SPD Hallbergmoos-Goldach!

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Seit Juni diesen Jahres haben Oliver Jürgenhake, Jan Oertli und ich die Führung des SPD Ortsvereins Hallbergmoos-Goldach übernommen. Unterstützt werden wir von Jan-Willem Flack (Schriftführung), Christa Nehiba (Kasse) sowie den Beisitzern Karl-Heinz Bergmeier, Kristin Böhmert, Konrad Friedrich, Stefan Kronner und Kerstin Lamers. Wir wollen den SPD Ortsverein in bewährter Weise weiter führen, aber auch Neues wagen. In erster Linie geht es uns um die Bürgerinnen und Bürger von Hallbergmoos. Auf unserer Homepage finden Sie die Ansprechpartner für Ihre Anliegen. Treten Sie mit uns per eMail, telefonisch oder persönlich in Kontakt. Wir kümmern uns darum!

                                                   Ihr Max Kreilinger.

 
 

18.06.2016 in Topartikel Ratsfraktion

SPD Gemeinderäte für Holz-Sichtschutz

 

In der Sitzung vom 14.06.2016 beschloss der Hallbergmooser Gemeinderat, den Antrag eines Bürgers auf Errichtung eines Sichtschutzzaunes, abzulehnen. Einzig die drei SPD Gemeinderäte Heinz Bergmeier, Konrad Friedrich und Stefan Kronner, unterstützen den Beschlussvorschlag der Gemeindeverwaltung, einen Sichtschutzzaun mit 1,70 m Höhe aus Holz zuzulassen.

 

11.05.2016 in Ortsverein

SPD pflanzt Baum des Jahres

 

Schon seit Jahren pflanzt die SPD immer am 1. Mai, den Tag der Arbeit, den Baum des Jahres, um den Ortsbereich grüner zu machen. 

 

28.03.2016 in Ortsverein

Individuell und groß geplant

 
Vorstellung der Pläne

Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung der SPD am Donnerstag 18.3.2016 im Alten Wirt informierte Architekt Frank Siegmund über die Planungen des neuen Rewe-Marktes an der Hauptstraße.Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung der SPD am Donnerstag 18.3.2016 im Alten Wirt informierte Architekt Frank Siegmund über die Planungen des neuen Rewe-Marktes an der Hauptstraße.

 

30.01.2016 in Ratsfraktion

SPD-Fraktion überreicht Förderverein Spende in Höhe von 300,-Euro

 
Spendenübergabe (v.l.n.r): Konrad Friedrich, Stefan Kronner, Andrea Holzmann, Anika Hewelt, Karl-Heinz Bergmeier

Für die Zukunft der Kinder wollten die drei Fraktionsmitglieder der Hallbergmooser SPD Konrad Friedrich, Stefan Kronner und Karl-Heinz Bergmeier etwas tun.

 

28.01.2016 in Ortsverein

SPD Neujahrsempfang mit Kreisvorsitzenden Peter Warlimont

 
Vorsitzender und Gastredner

Zum jährlichen Neujahrsempfang am 22.Januar im Neuwirt konnte der SPD-Vorsitzende Max Kreilinger zahlreiche SPD-Mitglieder begrüßen.

 

Besucherzähler

Besucher:231768
Heute:1
Online:1
 

Finde uns auf Facebook

Facebook

 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

01.07.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Stammtisch
Unser monatlicher Stammtisch für Genossinnen und Genossen, Freunde und Interessierte.

12.07.2016, 17:00 Uhr Kulturausschuss Freising

19.07.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Ortsverein Hallbergmoos - Goldach
Liebe Genossinnen und Genossen, unsere nächste Mitgliederversammlung steht an! Die bislang vorgesehe …

Alle Termine

 

Bildergalerie

 

Das Wetter in Hallbergmoos

 

bayernspd

 

Newsticker

27.06.2016 10:39 Einigung im Sexualstrafrecht: „Nein heißt Nein“ kommt
Die Politikerinnen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion haben sich gemeinsam mit den Frauen der SPD-Bundestagsfraktion sowie der Frauen Union der CDU und der ASF am Freitag, den 24. Juni 2016, auf einen gemeinsamen Änderungsantrag zur Reform des Sexualstrafrechts geeinigt, mit dem der Grundsatz „Nein heißt Nein“ umgesetzt wird. Hierzu erklären die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), Eva Högl (SPD),

27.06.2016 10:33 Info der Woche: Fracking wie in den USA – nicht bei uns!
Für den Schutz von Mensch und Natur Wir stellen die Gesundheit und den Schutz des Trinkwassers an erste Stelle – vor wirtschaftliche Interessen. Deshalb haben wir durchgesetzt, dass gefährliches Fracking verboten wird. Forschung gibt es nur nach Zustimmung der Länder. Und die Erdgasförderung wird sauber Eckpunkte des neuen Fracking-Gesetzes: Die Risiken für Natur und Mensch

17.06.2016 06:30 In eigener Sache: Neue Forumsoftware – übersichtlichere Struktur
Das Herzstück der WebSozi-Kommunikation – das Forum – wurde mit einer modernen Forensoftware ausgestatte. Basis ist jetzt Burning Board® von der WoltLab® GmbH. Notwendig geworden ist dies aufgrund der fehlenden Aktualisierungen der bisherig genutzten Software. Die Umstellung wurde gleichzeitig zu einer Verschlankung der Themenbereiche genutzt. Dadurch wird das Forum deutlich übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Eingeteilt ist