Header-Bild

SPD Hallbergmoos-Goldach

Kreistagskandidaten

Stefan Kronner

Listenplatz 17
Verheiratet, zwei Kinder acht und zwölf Jahre, Gemeinderat in Hallbergmoos seit 1996, Referent für Energie und Ortsentwicklung der Gemeinde Hallbergmoos, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Gemeindebücherei Hallbergmoos
Ehrenämter:
Gemeinderat in Hallbergmoos
Stv. Ortsvereinsvorsitzender SPD Hallbergmoos

 

 

Christiane Oldenburg-Balden

Listenplatz 24
Glücklich verheiratet, 2 erwachsene Söhne. Vor bald 24 Jahren aus NRW nach Hallbergmoos gezogen, schwimme gerne, wünsche mir deshalb seit Jahren einen Badeweiher in Hallbergmoos, schreibe ehrenamtlich für ein paar Vereine in Hallbergmoos, war von Anfang an beim Bau der ev. Kirche Hallbergmoos im Kirchenbauausschuss tätig, organisiere den Seniorentreff der ev. Kirche Hallbergmoos
Ehrenämter:
Pressesprecherin VfB-Hallbergmoos
Ev. Kirche – Seniorenarbeit (Seniorentreff)

 

Anna Maria Kreilinger-Pitters

Listenplatz 40
Ich bin 40 Jahre alt, Mutter von drei Söhnen und im öffentlichen Dienst beschäftigt. Mit meinem politischen Engagement möchte ich dazu beitragen, dass unsere Gemeinde sowie unser Landkreis eine lebenswerte Heimat für Alle sein kann - mit bezahlbarem Wohn- und Lebensraum, guter
öffentlicher Infrastruktur und nachhaltigem Handeln im Sinne künftiger Generationen

 

Max Kreilinger

Listenplatz 41
Polizeibeamter im Ruhestand, ehemals Leiter Einsatz und stellvertretender Dienststellenleiter bei einer Münchner Polizeiinspektion
Musikant
Motorradfahrer
Ehrenämter:
Vorsitzender der SPD Hallbergmoos/Goldach

 

Kristin Böhmert

Listenplatz 42
Dipl.-Ing. (BA), Ich bin 42 Jahre, verheiratet und Mutter von einem 8-jährigen Sohn. Als stellvertretende Betriebsratsvorsitzende kümmere ich mich um die Anliegen meiner Kollegen. Kinder sind unsere Zukunft und jedes verdient eine Chance!

 
 

Besucherzähler

Besucher:231768
Heute:31
Online:1
 

Wir stehen auf für Hallbergmoos und Goldach!

 

Finde uns auf Facebook

Facebook

 

Dafür stehen wir!

 

Das Wetter in Hallbergmoos

 

bayernspd

 

Newsticker

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

27.03.2020 19:08 Rentenkommission der Bundesregierung legt Abschlussbericht vor
Die Rentenkommission der Bundesregierung legt heute ihren Abschlussbericht vor. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast, die in der Kommission die SPD vertrat, nimmt dazu Stellung. „Es ist ein Erfolg, dass wir uns auf gemeinsame Empfehlungen in der Kommission verlässlicher Generationenvertrag verständigt haben. Das Ziel der SPD, das gesetzliche System der Rentenversicherung und dadurch die Solidarität im Land zu stärken, haben wir erreicht.

27.03.2020 19:07 Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus halten an, um Leben zu retten
Wann haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ein Ende? „Das wird mindestens noch ein paar Wochen anhalten.“, so SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas. Die Rettung von Leben hat Vorrang. „Wann wird alles wieder so, wie es mal war? Die Frage stellen wir uns alle – aber noch ist es zu früh, über ein Ende der Maßnahmen zu

 

Jetzt Mitglied werden!

 

Vorwärts