SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD bedankt sich bei Karl-Heinz Bergmeier und Konrad Friedrich

Ortsverein

Im Namen des SPD Ortsvereins Hallbergmoos-Goldach bedankten sich der erste und zweite Vorsitzende Max Kreilinger und Stefan Kronner per Brief bei den ausgeschiedenen SPD Gemeinderäten Konrad Friedrich und Karl-Heinz Bergmeier für Ihren unermüdlichen Einsatz für die Gemeinde Hallbergmoos.

Beide waren bei den Kommunalwahlen im März 2020 nicht mehr angetreten.

Bergmeier war 36 Jahre, von 1984 bis April 2020 Gemeinderatsmitglied, sowie 30 Jahre Sport- bzw. Vereinsreferent. Sein größter Verdienst hierbei war die Förderung des gemeinsamen Miteinanders von Goldachern und Hallbergmoosern, nachdem die beiden Orte durch die Gebietsreform 1976 zusammengeschlossen wurden. Auch die Einführung des Hallbergmooser Volksfestes geht auf Bergmeiers Initiative zurück. Kein Wunder also, dass ihn heuer die Absage der „Hallberger Wies ́n“ in seinem letzten Jahr als Gemeinderat, sehr hart traf.

Konrad Friedrich war zwölf Jahre, von 2008 bis 2020, Gemeinderat. In dieser Zeit übernahm er auch das Amt des Referenten für Senioren und Menschen mit Behinderung. Dabei erwarb er sich bleibende Verdienste beim Ausbau einer barrierefreien Infrastruktur im Ort oder bei der Entwicklung des Mehrgenerationenwohnens am Tassiloweg.

Bergmeier und Friedrich waren darüber hinaus langjährig erste und zweite Vorsitzende des SPD Ortsvereins Hallbergmoos-Goldach.

Eine gebührende, persönliche Ehrung wollen die Hallbergmooser Genossinnen und Genossen nachholen, sobald dies aufgrund der Corona-Pandemie wieder möglich ist.

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Besucherzähler

Besucher:231768
Heute:8
Online:1
 

Wir stehen auf für Hallbergmoos und Goldach!

 

Finde uns auf Facebook

Facebook

 

Folge uns auf twitter

 

Dafür stehen wir!

 

Informationen zur Corona-Krise

Informationen zur Corona-Krise
 

Das Wetter in Hallbergmoos

 

Newsticker

05.06.2020 19:15 Bernhard Daldrup zu Kommunen im Konjunkturpaket
Milliardenschwere Entlastung der Kommunen im Konjunkturpaket Der Bund erstattet den Kommunen für das Jahr 2020 die Hälfte der Gewerbesteuerausfälle in Höhe von 5,9 Milliarden Euro. Darüber hinaus erhöht er dauerhaft seinen Anteil an den Kosten der Unterkunft für Langzeitarbeitslose. Die Städte und Gemeinden haben dadurch jedes Jahr vier Milliarden Euro mehr in den Kassen. Die

04.06.2020 05:10 Koalition einigt sich auf Konjunkturpaket – „Mit Wumms“
Insgesamt 130 Milliarden Euro nehmen Bund und Länder für ein großes Konjunkturpaket in die Hand. Allein 120 Milliarden Euro davon kommen vom Bund. Im Mittelpunkt stehen Unterstützung für Familien, eine Mehrwertsteuersenkung und die Entlastung der Kommunen. Auch die Stromkosten sollen sinken. Und für Branchen, die besonders von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind, wird es

03.06.2020 18:45 Kinderbonus: So stärken wir Familien
Familien sind von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise besonders betroffen. Sie hatten zum Beispiel durch die Schließung von Schulen und Kitas besondere Lasten zu tragen. Noch immer können viele Eltern aufgrund der eingeschränkten Kita- und Schulöffnungszeiten nicht voll arbeiten. Deswegen wollen wir sie gezielt mit einem Kinderbonus unterstützen: 300 Euro einmalig zur freien Verfügung für

 

Jetzt Mitglied werden!

 

Vorwärts